Verschlüsselte Schablonen

Vor ein paar Tagen stieß ich zur Lösung eines kleinen Rätsels auf die so genannte Fleißnersche Schablone. Ein Chiffrierverfahren aus dem 19. Jahrhundert. Der Text wird in eine Schablone geschrieben, anschließend die Schablone um 90° gedreht und weiter geht es. So werden alle Felder der Matrix beschrieben und man erhält den neuen transponierten Text. Entschlüsseln funktioniert natürlich genauso.

Weiterlesen →

--